Was ist bzw. wie entsteht Schwarzkümmelöl !?

Hallo und Willkommen.

Heute versuchen wir Ihnen die Frage zu beantworten:

Was ist bzw wie entsteht Schwarzkümmelöl !?

 

 

Echter Schwarzkümmel (Nigella sativa) gehört zur Familie der Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae).

Auch wenn man dies vermuten würde, ist der Schwarzkümmel weder mit normalem Kümmel noch mit Kreuzkümmel verwandt.

 

Im Orient hat Schwarzkümmel eine mehr als 2000 Jahre alte Tradition. In Asien, Nordafrika und Südeuropa sind Schwarzkümmelsamen sowie Schwarzkümmelöl auch heute noch weit verbreitet, wobei die Beliebtheit in den westlichen Ländern stark zunimmt.

 

Neben der Verwendung als Gewürz und Tee verwendet man aus den getrockneten Samen das daraus gepresste Öl, das so genannte Schwarzkümmelöl. Durch das bevorzugte schonende Kaltpressungsverfahren der Schwarzkümmelsamen wird das hochwertige Schwarzkümmelöl bei ca 30-35° gewonnen, um die im Schwarzkümmelöl befindlichen Stoffe wie z.B Nigellon, Thymochinon und natürliches Vitamin E nicht zu beschädigen.

 

Falls Sie mehr über das hochwertige Schwarzkümmelöl erfahren möchten, sehen wir uns einfach beim

nächsten Blogeintrag wieder.

 

Schöne Grüße aus Wiesbaden

Ihr Team von

www.Schwarzkümmel24.de

 

 

 

 

 

 

Zusätzliche Informationen:

Hinweis: Ich weise darauf hin, dass eine Linderung bzw. Heilung von Krankheiten bei keinem der aufgeführten Produkte zugesichert wird. Dies befände sich nicht im gesetzlich, zulässigen Rahmen und wäre auch nicht sonderlich seriös. Da jeder Mensch verschieden auf Produkte reagiert, kann eine individuelle Verträglichkeit folglich auch nicht garantiert werden. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte generell einen Arzt, Apotheker oder Heilpraktiker und halten Rücksprache über eine mögliche Anwendung und entsprechender Dosierung. Zusätzlich weise ich darauf hin, dass die Informationen, die in diesem Dokument enthaltenen sind, nur die Meinung des Verfassers enthalten und nach bestem Wissen und Gewissen verfasst worden sind.

 

Ich weise weiter darauf hin, dass mit dem Inkrafttreten der Europäischen Health Claims Verordnung u.a. in Deutschland aus rechtlichen Gründen für die gesundheitliche Wirkung von Lebensmitteln (darunter fallen auch Nahrungsergänzungen) nicht geworben werden darf. Falls Sie sich tiefergehend über entsprechende Produkte informieren wollen, lassen Sie sich in jedem Fall von einem Arzt, Apotheker oder Heilpraktiker beraten bzw. besorgen sie Sich weiterführende Fachliteratur. Die Informationen in diesem Dokument dienen lediglich der allgemeinen Information und ersetzen auf keinen Fall eine ärztliche Behandlung. Ich übernehme keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen in diesem Dokument. Die Verwendung der Angaben in diesem Dokument folgen ausschließlich auf eigene Gefahr und schließt somit jegliche Art von Haftung meiner Person aus. Zusatz: Kopieren und Verbreiten ohne schriftliche Genehmigung des Autors ist nicht gestattet.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Eyüp (Dienstag, 25 Juli 2017 22:12)

    Hallo,

    es wird ja auch oft gesagt, dass man besonders auf die Kaltpressung achten sollte. Wenn dem so ist, dann müsste es doch auch die Heißpressung geben, oder? Ich frage mich nur, ob es das überhaupt zu kaufen gibt.

Shopbetreiber

 

Danijel Jasic

www.Schwarzkuemmel24.de

Blücherstraße 54

65195 Wiesbaden

 

Tel.: 0611 13 72 73 04

Email: Info@Schwarzkuemmel24.de

Montag - Samstag von 10.00 - 18.00 Uhr

Zusätzliche Informationen


Zahlungsarten
PayPal

Abholung

Überweisung

 

Versicherter Versand

Kostenloser Rückversand

Kostenloser Versand ab 49€ innerhalb DE und AT